Philosophie

Qualität im Weinberg & Sensibilität im Keller

Weinberg im Herbst Spätburgunder Trauben
Wir kennen unsere Weinberge wie unsere Westentasche. Wir kennen ihre Bodenart, wissen, wie sie wachsen und was ihnen gut tut. So können wir mit dem Rebschnitt gezielt die Grundlage für den nächsten Jahrgang legen.
Immer wieder begehen wir die Rebzeilen, um zu sehen, welcher Arbeitsschritt als nächstes ansteht. Doppeltriebe entfernen, ausdünnen oder entblättern zum Beispiel. Unser Ideal: Vollreifes, gesundes Lesegut zu ernten.

Im Keller spielt zunächst Respekt eine Rolle - Respekt vor den Vorgaben der Natur.
Die Qualität im Keller zu bewahren ist die Maxime. Mit ständig aktualisiertem Fachwissen, Einfühlungsvermögen und Weitblick.

Tradition kommt bei den Ausbauvarianten ins Spiel: Rotweine reifen bei uns im Holzfass, Weißweine in Edelstahltanks, um ihre feinen Sortenaromen und die herrlichen Fruchtnuancen zu bewahren.

 

Aktuelle News

China
Haben Sie auf unserer Webseite bereits die Flagge Chinas entdeckt und sich vielleicht gefragt, was hinter diesen Zeichen 保持家族庄园的荣 steckt?
mehr...


fb
english chinesisch